Unternehmen

Seit 1987 bietet TIA Technologien zur Industrie-Abwasser-Behandlung GmbH die Lösung von Problemen, die Industriebetriebe mit Ihrem Abwasser haben:

  • Schlüsselfertige, maßgeschneiderte Anlagen zur Voll- und Teilbehandlung
  • Anlagenkomponenten zur Abwasserbehandlung und zum Recycling
  • Standardisierte Lösungen für kleine kommunale Anwendungen (COMPACTmini)
  • Sanierung, Optimierung und Erweiterung bestehender Kläranlagen
  • Einsatz eigener Versuchsanlagen vor Ort
  • Verschiedene Dienstleistungen

Wir bieten verschiedene Möglichkeiten der individuell notwendigen Vorbehandlung an sowie die biologische und chemisch-physikalische Reinigung bis hin zur Aufbereitung des Wassers zur internen Wiederverwendung (Recycling).

Immer sind mehrere Prozessschritte und Verfahren zur Abwasserbehandlung notwendig. Für einige der dabei notwendigen Verfahren wird auf bewähre Technik zurückgegriffen, Schlüsseltechnologien wie Flotation, Lamellenseparatoren und biologische Verfahren sind eigene Entwicklungen, die teilweise in Zusammenarbeit mit Hochschulen entstanden sind.

Im Rahmen dieser Entwicklung hat TIA ihre Aktivitäten in vielen Ländern in Europa, Asien, Afrika und vor allem im arabischen Raum entwickeln können. In allen Ländern übernehmen lokale Partner Aufgaben im Consulting und im After Sales Service, immer in Abstimmung und vor dem Hintergrund der Erfahrung von TIA seit 1987.