Zentrale Behandlung des Industrie-Abwassers in Kuwait

Anlagenbeschreibung

Um die Abwässer aller Industriebetriebe aus Kuwait aufzubereiten, wurde in der kuwaitischen Wüste eine zentrale Abwasserentsorgung von TIA geplant und gebaut. 
Die Anlage besteht aus drei Annahmestationen, drei Vorbehandlungsstraßen und 2 Straßen für die biologische Abwasserreinigung.

Das Abwasser wird täglich mit 200 bis 400 Tanklastzügen angeliefert.

Das vorbehandelte Abwasser wird über einen Kanal den beiden Belebungsstraßen zugeführt und in einer 2-stufigen Biologie mit ARS-Prozessstufe soweit gereinigt, dass es zur landwirtschaftlichen Beregnung verwendet werden kann.
 
Falls Sie weitergehende Informationen wünschen, sprechen Sie uns bitte an.

 

Daten

Abwasser

7 500m3/d