Sickerwasserbehandlung für eine Deponie

Anlagenbeschreibung

Sickerwasser einer Hausmülldeponie weist je nach Zustand und Alter der Deponie unterschiedlich starke Belastungen auf. 
Die biologische Behandlungsstufe besteht aus einem mehrstufigen Belebtschlammreaktor. 
Das in den Prozess integrierte ARS-Verfahren trägt wesentlich zur aeroben Schlammstabilisierung als auch zur Betriebssicherheit und Pro-zessstabilität bei. 

Falls Sie weitergehende Informationen wünschen, sprechen Sie uns bitte an.
 

Daten
Abwasser188-230 m3/d